Auf der Zielgeraden ganz nach vorne

12.06.2017 00:00

Oetinghausen wird Meister der Bezirksklasse

Ganz knapp mit 4,5:3,5 gewann der Schachverein Oetinghausen in der letzten Runde gegen die SG Bünde IV. Da die Herforder Königsspringer nur remisierten, ist Oetinghausen überraschend Meister der Bezirksklasse.

Dabei sah es am Anfang gar nicht gut aus, denn das Team konnte nur mit sieben Spielern antreten. Aber nach nur einer Stunde glich Hans-Dieter Wolf (Brett 4) diesen Rückstand aus, indem er seinen sehr passiv spielenden Gegner einschnürte und in ein gewonnenes Bauernendspiel überleitete. 30 Minuten später gewann Michael Schiffner (3) die Dame seines Gegners, der sich noch 15 Minuten quälte, dann aber doch aufgeben musste.

Gegen seinen elfjährigen Gegner stand Ulrich Drexhage eigentlich auf Remis, doch er nutzte eine Ungenauigkeit seines Gegenübers und holte sich eine Dame. Aber in seiner Freude unterlief ihm ein Schnitzer und er setzte Patt, also am Ende doch Remis. Schon früh in Nachteil geriet Dieter Hölsebeck (8), sein ebenfalls sehr junger Gegner ließ die Partie nicht mehr nehmen.

Am Spitzenbrett hatte Hans-Jürgen Lübbe einen Königsangriff vom Feinsten. Er stürmte mit drei Bauern auf die dezimierte Königsdeckung des Gegenübers los, der bald fast alle Figuren auf der Grundreihe versammelt hatte. Auch ein Rückopfer half dem Gegner nichts mehr. Er hätte durch den Bauernsturm noch mehr Material geben müssen und zog es vor aufzugeben. Mannschaftsführer Matthias Reimann (2) schaffte es, mit dem Turm auf die 6. 7. und 8. Reihe einzudringen, was den Gegner einen weiteren Bauern kostete. Außerdem entstand ein Freibauer, welcher problemlos mit Turm und Königsunterstützung laufen konnte.

Damit führte Oetinghausen 4,5:2,5, hatte also gewonnen. Unter diesen Umständen fiel es Reinhold Rolof (6), etwas leichter, sein Turmendspiel mit Minusbauern aufzugeben.

Damit endete für den Bezirksliga-Absteiger das Jahr in der Bezirksklasse fulminant mit der Meisterschaft, punktgleich mit Rochade Rödinghausen, je 13:5, aber mit 43,5:41 Brettpunkten für Oetinghausen